Every Time I Die

Als Every Time I Die ihr neuestes Album „Low Teens“ schrieben, war die Temperatur in Buffalo, wie der Name sagt, im unteren Zehnerbereich. Also schweinekalt. Die Kälte hat die Band aus Buffalo jedoch nicht daran gehindert, das heisseste Album ihrer Karriere zu produzieren. Ihr Metalcore mit Punk-Drive und Southern Rock-Injektionen nimmt auch Stoner-Spielereien mit auf den Highway und fährt Vollgas durchs ganze Land und rund um den Globus. Die Live-Shows von Every Time I Die versprechen wiederum chaotisch, wild und überbordend zu werden. Wachgerüttelt durch die Ereignisse der vergangenen Jahre versprühen Every Time I Die mehr Energie als nie zuvor. Achtung, Euphorie und Wahnsinn sind ansteckend!

Live

Seite teilen