Limp Bizkit

Der Rummel war gross, als Limp Bizkit vor 6 Jahren ihre „Gold Cobra“ frei liessen. Es war das erste Album nach acht Jahren Bandpause, folgend auf Meisterwerke wie „Chocolate Starfish and the Hot Dog Flavored Water“ oder „Significant Other“. Limp Bizkit mögen zwar schon um die 50 Millionen Alben verkauft haben, doch schreiben sie weiterhin an neuer Musik. Sie seien mehr gelangweilt von der aktuell populären harten Musik als von sich selbst, deshalb liessen sie Hit-Songs wie „My Way“, „Break Stuff“ oder „Rollin’“ wieder aufleben. Vielleicht hören wir am Greenfield Festival 2018 schon neue Stücke vom lang erwarteten Album „Stampede of the Disco Elephants“. Die Party wird so oder so steigen!

Live

Seite teilen

Band-Infos